FC Sportfreunde Miesenheim
e.V. 1924

Miesenheim beim DFB Stützpunkt

Beim diesjährigen „Tag des Talents“ des Jahrgangs 2006 des Fußballverbandes Rheinland-Pfalz wurden die besten Spieler aus dem Kreis Rhein-Ahr zu einem Sichtungstraining ins Apollinarisstadion nach Bad Neuenahr eingeladen.

Bei über 80 Teilnehmern aus allen Jugendvereinen im Umkreis, konnten dieses Jahr zwei Miesenheimer Jugendspieler Jamie-Luca Müller und Aaron Patschula ihr Können unter Beweis stellen.

Das DFB Sichtungstraining findet seit der Saison 2002/2003 alljährlich statt. Was sich als  erste Stufe der Talentforderung im deutschen Fußball fest etabliert hat. Der DFB Stützpunk bildet die Brücke zwischen der engagierten und unverzichtbaren Jugendarbeit auf Vereinsbasis und der zweiten Stufe der Talentförderung, der Leistungszentren und Eliteschulen des Deutschen Fußballs.

Der DFB-Stützpunkt ist der ersten Schritt zur Nationalmannschaft für junge Talente, indem alle Jungtalente individuell von Qualifizierten Trainern auf Ihrem weg gefördert werden.

Wir wünschen unseren beiden Youngstars aus Miesenheim viel Erfolg in Ihrem weiteren Fußballerischen Werdegang und hoffen das Ihr eines Tages große Spieler werdet.